Mo - Fr 7.30 - 16.00
 

Therapiehündin Joy

Unsere Therapiehündin Joy ist nun seit November 2021 regelmäßig im Einsatz. Ob im Deutsch-, Biologie- oder Zeichenunterricht, mit Joy wissen die Kinder immer etwas anzufangen und der Unterricht macht gleich noch mehr Spaß. Manchmal erwürfelt Joy die Aufgaben, die zu machen sind, steht Modell im Biologieunterricht, wenn die Säugetiere auf dem Lehrplan stehen oder dient als Motivation, wenn als Belohnung Tricks ausprobiert werden dürfen.

Joy ist jedoch nicht nur als „Arbeitshund“ in der Klasse tätig. Oftmals liegt sie nur im Körbchen und bringt eine angenehme Ruhe in die Klasse, da die Kinder automatisch Rücksicht auf sie nehmen. Auch wenn die Kinder während einer intensiven Arbeitsphase etwas Ruhe und Beruhigung brauchen, ist Joy für sie da und dient als Ruhepol, während sie ihre Streicheleinheiten genießt.

Wir sind sehr froh, dass Joy ein Teil unserer Schulgemeinschaft geworden ist.

Comments are closed.