Mo - Fr 7.30 - 16.00
 

Schulbetrieb nach Ostern

Wie Sie bestimmt den Berichten aus den Medien entnehmen konnten, wird in allen Bundesländern, außer Wien, NÖ und Burgenland die Schule nach den Osterferien im gleichen Schichtbetrieb fortgeführt, wie zwischen Semester- und Osterferien. Nach heutigem Stand (6.4.21) wissen wir nicht, wie lange dieser Zustand aufrecht erhalten bleibt!

Laut Erlass vom 26.3.21 gibt es folgende wichtige Neuerungen:

  • Weiterhin werden MO/MI und gegeben falls auch Freitag (Betreuung) Selbsttests durchgeführt.  Ab 19. April sollen dies Tests mit etwas höherer Empfindlichkeit sein. In der Abwicklung wird sich nicht viel ändern, wir werden aber alle SchülerInnen zeitgerecht mit den neuen Tests durch eine Videoanleitung vertraut machen. Anleitung zum Ausdrucken 
  • Bewegung und Sport wird weiterhin im Freien stattfinden, jedoch darf nun auch Sport mit niedriger Kreislaufbelastung und Atemfrequenz in geschlossenen Räumen (Turnsaal) durchgeführt werden.
  • Auch Singen wird nun wieder im Freien möglich sein.
  • Mehrtägige Schulveranstaltungen mit Übernachtungen sind leider bis Ende des Schuljahres nicht mehr erlaubt.
  • Im zweiten Semester ist für jeden Schularbeitengegenstand nur eine Schularbeit erlaubt, die ja schon erledigt ist. Mitarbeit und die Arbeit im Distance Learning erhalten bei der Beurteilung daher einen hohen Stellenwert. Weiters liefert der Erlass Informationen zum Thema Schulschluss, Zeugnis und Aufstieg in die nächsthöhere Schulstufe!
  • Bezüglich Abhaltung des zweiten Elternsprechtages und der KEL- Gespräche gibt es noch keine Informationen. Wir gehen aber aus derzeitiger Sicht davon aus, dass wir den Ablauf des Elternsprechtages wie im ersten Semester (telefonisch bei Dringlichkeit) gestalten werden. Die KEL- Gespräche würden sich als Online- MS- Teams-Besprechung über den Account Ihres Kindes anbieten.

In diesem Sinne weiterhin alles Gute und bleiben Sie gesund!

Das Team der MMS Enns

Comments are closed.