Mo - Fr 7.30 - 16.00
 

Stil und Etikette – Kleider machen Leute

Am 22. September durften wir einen Workshop bei Frau Mag.a Kimeswenger besuchen.

Anfangs zeigte sie uns gleich, wie wichtig es ist, sich angemessen zu kleiden. M. durfte aus seinem Jogginganzug in einen Anzug schlüpfen, da staunten wir nicht schlecht über die Verwandlung. Überzeugt euch selbst und betrachtet die VORHER/NACHHER Fotos.

Ein weiterer Schwerpunkt des Workshops war, sich richtig vorzustellen. Wir übten Vorstellungsgespräche und wurden auf NO-GOs bei diesen Gesprächen aufmerksam gemacht.

Besonders lustig wurde es, als S. Frau Mag.a Kimeswenger in eine Jacke helfen sollte. Da kann „Mann“ einiges falsch machen. Mit Hilfe der Schritt für Schritt Anleitung unserer Trainerin gelang es S. dann aber perfekt, einer Mitschülerin in die bzw. aus der Jacke zu helfen.

Krawatte binden muss jeder können, denn wenn es der Mann nicht kann, muss die Frau einspringen. Ausgestattet mit Krawatten mit lustigen Motiven übten wir alle den einfachen Krawattenknoten.

Auch das Essen mit Messer und Gabel will gelernt sein. Jeder durfte ein Stück Kuchen mit Messer und Gabel essen, dabei wurde großes Augenmerk auf die Handhaltung gelegt. Außerdem wurde besprochen, wie man das Besteck ablegt, wenn man beim Essen eine Pause macht bzw. wenn man mit der Mahlzeit fertig ist.

Dank Frau Mag.a Kimeswenger sind wir nun perfekt vorbereitet für das Leben nach der Schule.

Schülerinnen und Schüler der 4b

 

Comments are closed.